IBDA

IBDA – International Biodynamic Association – ist die weltweite Vereinigung möglichst aller nationaler biodynamischer Vereine. Er repräsentiert den biodynamischen Impuls im Dienste der biodynamischen und Demeter Bewegung in enger Kooperation mit der Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum einerseits und mit Demeter International andererseits.

IBDA hält die Eigentumsrechte an den Marken Demeter und biodynamic. Damit gehören die Markenrechte allen gemeinsam und gleichzeitig sind sie in einer Hand. Die Verwaltung der Marken wird durch einen Treuhandvertrag an Demeter International übertragen.

Weiter Aufgaben von IBDA sind alle Aktivitäten die auf internationalem Feld helfen können den biodynamischen Impuls zu stärken, durch Förderung der Entwicklung der Mitglieder, durch Veranstaltungen und Projekte, durch Allianzen und Partnerschaften. Z.B. ist IBDA Mitglied der Allianz ELIANT.

IBDA hat die Rechtsform eines steuerbefreiten Vereines in der Schweiz. Aktuell sind 24 Organisationen Mitglieder, der Vorstand besteht aus 5 Personen. IBDA versteht sich als Dienstleistungsorgan und ist inhaltlich und personell mit der Sektion für Landwirtschaft verknüpft.